Aktuelles

Aktuelle Meldungen

Aktuelles

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand mit unseren aktuellen Nachrichten. Hier erfahren Sie branchenrelevante Entwicklungen sowie Einblicke in die Veranstaltungen und Aktivitäten des Steuerberaterverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. Besuchen Sie diese Seite regelmäßig, um nichts zu verpassen!

Alles im Überblick

Wir haben unseren Mitgliedern über den Sommer die Möglichkeit gegeben, die Reichweite des Steuerberaterverbandes M-V zu nutzen, um die eigene …

Heute waren unsere Präsidiumsmitglieder StBin Sigune Vahnauer, StB Ulf Knorr und Geschäftsführer des Verbandes Felix Zeden mit dem Wirtschaftsministerium M-V …

Berufspolitische Arbeit vor Ort

Heute waren unser Präsidiumsmitglied StB Ulf Knorr und Geschäftsführer des Verbandes Felix Zeden als Sachverständige im #Finanzausschuss des Landtages Mecklenburg-Vorpommern geladen. Wir freuen uns, dass unsere Expertise bei der politischen Gestaltung gefragt ist. 👍🏻

Wir freuen uns, Ihnen endlich unser brandneues Verbandsmagazin in digitaler Version präsentieren zu können! 

Die Frist zur Einreichung der Schlussabrechnung der Corona-Wirtschaftshilfen durch die prüfenden Dritten ist bis zum 31.10.2023 verlängert. Darauf weist das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aktuell hin. Der Berufsstand hatte sich für eine Fristverlängerung ausgesprochen. 

Die Frist zur Einreichung der Schlussabrechnung der Corona-Wirtschaftshilfen durch die prüfenden Dritten ist bis zum 31.10.2023 verlängert. Darauf weist das …

Sommerfest Vibes! 🌞🎉 Wir halten unser Versprechen und präsentieren euch heute noch mehr Eindrücke von unserem fantastischen Sommerfest! ☀️😊 Wir …

Berlin ruft – wir können es kaum erwarten, Sie dort persönlich 👋🏻 oder vor den Bildschirmen 🖥️ wiederzusehen!

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) weist aktuell darauf hin, dass die Frist zu Einreichung der Schlussabrechnung der Corona-Wirtschaftshilfen …

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) weist aktuell darauf hin, dass die Frist zu Einreichung der Schlussabrechnung der Corona-Wirtschaftshilfen durch die prüfenden Dritten aufgrund des erhöhten Antragsaufkommens bis zum 31.8.2023 verlängert wurde.

Seitenanfang